Verkehrssicherung

ZERTIFIKAT

Herr Runge hat am 18.03.2013 erfolgreich am Seminar teilgenommen.

Verantwortlicher für die Arbeitsstellensicherung im öffentlichen Verkehrsraum gem. RSA95,  ZTV-SA, MVAS99, Straßen Innerorts/Landstraßen teilgenommen.

Schulungsinhalte

  • Rechtliche Grundlagen, Gesetze und Richtlinien und Vorschriften in Überblick
  • Verkehrsrechtliche Anordnung nach §45 StVO (Kontrolle, Aufgaben aller Beteiligten)
  • Verkehrszeichen, Aufstellhöhen, Entfernungen, Größen
  • Bauzaun, was ist zulässig?
  • Absperrschranken, Arten und Ihre Anwendung
  • Flatterband zulässig oder nicht?
  • Leitbaken und Leitkegel und Ihre Anwendung
  • Fahrzeuge mit Warnmarkierung §35 StVO Sonderrechte (Abmasse der Markierung)
  • Warnkleidung nach neuesten Vorschriften
  • Fahrbahn und Gehwegbreiten bei Baustellen
  • Baustellen Innerorts/Außerorts/Landstraßen
  • Regelpläne in der Anwendung
  • Verkehrsabsicherung anhand von Beispielen für den Bauhof/Straßenmeisterei

Das Zertifikat dient als Nachweis gem. ZTV-SA 97 und MVAS 99

 

ZERTIFIKAT

Herr Runge hat am 11.06.2018 erfolgreich am Seminar teilgenommen.

Verantwortlicher für die Arbeitsstellensicherung im öffentlichen Verkehrsraum gem. RSA95,  ZTV-SA, MVAS99, Straßen Innerorts/Landstraßen teilgenommen.

Schulungsinhalte

  • Rechtliche Grundlagen, Gesetze und Richtlinien und Vorschriften in Überblick
  • Verkehrsrechtliche Anordnung nach §45 StVO (Kontrolle, Aufgaben aller Beteiligten)
  • Verkehrszeichen, Aufstellhöhen, Entfernungen, Größen
  • Bauzaun, was ist zulässig?
  • Absperrschranken, Arten und Ihre Anwendung
  • Flatterband zulässig oder nicht?
  • Leitbaken und Leitkegel und Ihre Anwendung
  • Fahrzeuge mit Warnmarkierung §35 StVO Sonderrechte (Abmasse der Markierung)
  • Warnkleidung nach neuesten Vorschriften
  • Fahrbahn und Gehwegbreiten bei Baustellen
  • Baustellen Innerorts/Außerorts/Landstraßen
  • Regelpläne in der Anwendung
  • Verkehrsabsicherung anhand von Beispielen für den Bauhof/Straßenmeisterei

Das Zertifikat dient als Nachweis gem. ZTV-SA 97 und MVAS 99